Über den Löschbezirk

Homburg-Mitte

Der Löschbezirk Mitte ist der größte Löschbezirk der Freiwilligen Feuerwehr Homburg .

Das direkte Einsatzgebiet besteht aus den  Stadtteilen  Homburg-Mitte, Erbach, Reiskirchen, Bruchhof-Sanddorf, Beeden und  Schwarzenbach.  Tagsüber an Werktagen ist die Feuerwache Homburg-Mitte mit bis zu  fünf feuerwehrtechnischen Angestellten der Stadt Homburg besetzt, welche sich  aus Mitgliedern der Homburger Löschbezirke  rekrutieren. Diese verstärken im Tagesgeschäft die ehrenamtliche Tätigkeit der Freiwilligen Feuerwehr.

Des Weiteren unterstützt der Löschbezirk die Kameraden der Homburger Löschbezirke Einöd, Jägersburg, Kirrberg und Wörschweiler bei Einsätzen in deren Einsatzgebiet.

Mit Sonderfahrzeugen werden Einsätze auf Kreisebene , aber auch über die Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz hinaus, abgearbeitet.

81

Aktive Mitglieder

400+/-

Einsätze pro Jahr

10

Alterswehr Mitglieder

25

Jugendfeuerwehr Mitglieder

Imagefilm der Freiwilligen Feuerwehr Homburg-Mitte

Der Imagefilm beschreibt den Ablauf nach dem Absetzen eines Notrufes bis zum Eintreffen der Feuerwehr.

Führung:

Löschbezirksführer team-1

Alexander von Büren

Löschbezirksführer info@feuerwehr-homburg.de +49(0)6841-92410

Alexander von Büren

stellv. Löschbezirksführer team-2

Volker Kern

stellv. Löschbezirksführer info@feuerwehr-homburg.de +49(0)6841-92410

Volker Kern

Kontaktdaten:

Anschrift

Feuerwehr Homburg
Löschbezirk-Mitte
Am Hochrech 3
DE-66424 Homburg

Telefon
150 ehrenamtliche Feuerwehrkameraden sorgen in Homburg/Saar 365 Tage im Jahr, 24/7 für Sicherheit. Die Kräfte arbeiten im Jahr über 450 Einsätze ab. Die Einsatzzahlen steigen stetig.

Kontakt

  • Ansprechpartner:
    Feuerwehr Homburg,
    Am Hochrech 3
    DE-66424 Homburg

  • Keine Notrufnummer!
    +49 (0) 6841 - 92410

  • kontakt@feuerwehr-homburg.de

  • wochentags   : 07:00 – 16:00
    Sa. u. So.         : 07:00 – 22:00

Wetterwarnung für Saarpfalz-kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/07/2017 - 08:21 Uhr