Über den Löschbezirk

Wörschweiler

Die Einheit Wörschweiler ist einer der 5 Löschbezirke der Freiwilligen Feuerwehr Homburg. Der primäre Zuständigkeitsbereich ist Wörschweiler, die Landstraße 111 Richtung Bierbach und die Landstraße 212 Richtung Beeden.
Zusammen mit dem Löschbezirk Einöd erstreckt sich das Einsatzgebiet auf den gesamten Südteil der Stadt Homburg inkl. der Autobahn A8
von der Anschlussstelle Einöd Richtung Zweibrücken und Limbach und je nach Einsatzstichwort zusammen mit den anderen Löschbezirken
auch auf alle weiteren Ortsteile im Stadtgebiet.

In den letzten Jahren hatten wir im Schnitt zwischen 40 und 50 Einsätze pro Jahr, welche wir mit rund 20 Mann und Frau und einem Löschfahrzeug
LF 8/6 abdecken.

Wir treffen uns i.d.R. 14-tägig zur gemeinsamen Übung in der Feuerwache an der Kreuzung Bierbacher-/Limbacher-Straße in Wörschweiler.
22

Aktive Mitglieder

28+/-

Einsätze pro Jahr

4

Alterswehr Mitglieder

14

Jugendfeuerwehr Mitglieder

Führung:

Löschbezirksführer team-1

Pascal Neumann

Löschbezirksführer info@feuerwehr-homburg.de +49(0)6841-92410

Pascal Neumann

stellv. Löschbezirksführer team-2

Uwe Neumann

stellv. Löschbezirksführer info@feuerwehr-homburg.de +49(0)6841-92410

Uwe Neumann

Kontaktdaten

Anschrift

Feuerwehr Homburg
Löschbezirk Wörschweiler
Bierbacher Str. 40
DE-66424 Homburg

Telefon
150 ehrenamtliche Feuerwehrkameraden sorgen in Homburg/Saar 365 Tage im Jahr, 24/7 für Sicherheit. Die Kräfte arbeiten im Jahr über 450 Einsätze ab. Die Einsatzzahlen steigen stetig.

Kontakt

  • Ansprechpartner:
    Feuerwehr Homburg,
    Am Hochrech 3
    DE-66424 Homburg

  • Keine Notrufnummer!
    +49 (0) 6841 - 92410

  • kontakt@feuerwehr-homburg.de

  • wochentags   : 07:00 – 16:00
    Sa. u. So.         : 07:00 – 22:00

Wetterwarnung für Saarpfalz-kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/10/2017 - 05:12 Uhr