Verkehrsunfall mit mehreren Personen

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Technische Hilfe
Einsatzort Details

A 6, Homburg Richtung Neunkircher Kreuz
Datum 14.07.2021
Alarmierungszeit 16:32 Uhr
Alarmierungsart Meldeempfänger / Leitstelle
eingesetzte Kräfte

FW Homburg, LB 1
FW Homburg, LB 3
Wehrführung

Einsatzbericht

Ein Pkw mit vier Insassen verunglückte auf der Autobahn. Zwei Personen haben eigenständig das Fahrzeug verlassen können sowie eine weitere durch Unterstützung des Rettungsdienstes und der Feuerwehr. Der letzte Fahrzeuginsasse, der nicht eingeklemmt war, musste allerdings mit technischem Gerät befreit werden. Dazu wurde zunächst ein Zugang mit dem Rettungsspreizer über die hintere linke Tür geschaffen. Danach wurde ebenfalls der Spreizer eingesetzt, um den Kofferraum zu öffnen. Die Rettung der Person wurde schließlich über den Kofferraum durchgeführt.
150 ehrenamtliche Feuerwehrkameraden sorgen in Homburg/Saar 365 Tage im Jahr, 24/7 für Sicherheit. Die Kräfte arbeiten im Jahr über 450 Einsätze ab. Die Einsatzzahlen steigen stetig.

Kontakt

  • Ansprechpartner:
    Feuerwehr Homburg,
    Am Hochrech 3
    DE-66424 Homburg

  • Keine Notrufnummer!
    +49 (0) 6841 - 92410

  • kontakt@feuerwehr-homburg.de

  • wochentags   : 07:00 – 16:00
    Sa. u. So.         : 07:00 – 22:00

Wetterwarnung für Saarpfalz-kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Einverstanden weiter ohne Cookies