Über den Löschbezirk

Kirrberg

Die Einheit Kirrberg ist einer der 5 Löschbezirke der Freiwilligen Feuerwehr Homburg. Wir sind nicht nur für die Gemeinde zuständig, sondern auch als Unterstützende Einheit im Stadtgebiet, mit dem Schwerpunkt Uniklinikum, eingesetzt.

Ein weitere Aufgabe ist das besetzten des Löschfahrzeug Katastrophenschutz (LF-KatS), welches nicht nur im Stadtgebiet sondern auch auf Kreisebene und bei großen Schadensereignisse im gesamten Bundesgebiet eingesetzt werden kann.

Unsere 38 Aktiven Mitglieder, davon 2 Frauen, werden durchschnittlich zu 100 Einsätzen im Jahr alarmiert. Die erforderlichen Übungen finden in der Regel alle 14 Tage statt. 


38

Aktive Mitglieder

94+/-

Einsätze pro Jahr

9

Alterswehr Mitglieder

12

Jugendfeuerwehr Mitglieder

Führung:

Löschbezirksführer team-1

Carsten Müller

Löschbezirksführer info@feuerwehr-homburg.de +49(0)6841-92410

Carsten Müller

stellv. Löschbezirksführer team-2

Michael Kuntz

stellv. Löschbezirksführer info@feuerwehr-homburg.de +49(0)6841-92410

Michael Kuntz

Kontaktdaten:

Anschrift

Feuerwehr Homburg
Löschbezirk Kirrberg
Am Dorfplatz 5
DE-66424 Homburg

Telefon
150 ehrenamtliche Feuerwehrkameraden sorgen in Homburg/Saar 365 Tage im Jahr, 24/7 für Sicherheit. Die Kräfte arbeiten im Jahr über 450 Einsätze ab. Die Einsatzzahlen steigen stetig.

Kontakt

  • Ansprechpartner:
    Feuerwehr Homburg,
    Am Hochrech 3
    DE-66424 Homburg

  • Keine Notrufnummer!
    +49 (0) 6841 - 92410

  • kontakt@feuerwehr-homburg.de

  • wochentags   : 07:00 – 16:00
    Sa. u. So.         : 07:00 – 22:00

Wetterwarnung für Saarpfalz-kreis :
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Mi, 13.Dec. 18:00 bis Do, 14.Dec. 10:00
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) und 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) aus südwestlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit schweren Sturmböen um 95 km/h (26m/s, 51kn, Bft 10) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Mi, 13.Dec. 19:00 bis Do, 14.Dec. 09:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 2 cm und 5 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 10 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 14/12/2017 - 07:15 Uhr